Wasseraufbereitung

Das Wasser wird in Biebesheim bei Strom-Kilometer 463,6 direkt aus dem Rhein entnommen. Die Entnahme von maximal 5400 Kubikmetern pro Stunde entspricht rund einem Tausendstel der mittleren Wasserführung des Rheins. Im Wasserwerk Biebesheim wird das Rheinwasser über ein Multibarrieren-System zu einem Wasser mit Trinkwasserqualität aufbereitet.

Begleiten Sie das kostbare Nass auf seinem Weg durch das Wasserwerk Biebesheim indem Sie auf die Verfahrensschritte am linken Bildrand klicken. Die Orientierungsgrafik oben markiert immer genau jenen Teil, in dem Sie sich gerade befinden. Viel Spaß bei unserem gemeinsamen Rundgang.